Rezept

Herzchakra Smoothie

Guten Morgen Ihr Lieben,

passender kann man einen Gründonnerstag wohl kaum beginnen oder was meint ihr? Gefrühstückt wird im Hause Giese wie immer vitaminreich, gesund und vor allem vegan.

Die Kombination mit süssen und frischen Früchten, löst eine Explosion der Glückskicks in meinen Geschmacksnerven aus und hemmt die Lust auf weitere Süßigkeiten.

Hierzu einfach :

  • 1 Banane
  • 1 Kiwi
  • einige Blätter Spinat (ca.100g)
  • 1 Avocado
  • eine Handvoll Brokkoliröschen
  • 1/2 l Mandelmilch zusammen mixen

Die Süßen unter Euch können diese kleine Vitaminbombe mit einem Schuss Agavendicksaft verfeinern. Ein zusätzlicher Pluspunkt für meinen heutigen Smoothie ist, dass er mit seinen ganzen wertvollen Zutaten mein Herzchakra belebt und unterstützt. Ihr sucht Anregungen für vegane Rezepte, welche sich auf Eure Chakren positiv auswirken?

Dann schaut euch gerne auf meinem Blog um.

Zurück zur Übersicht
Newsletter

Jetzt anmelden

Erfahre immer zuerst von Rabattaktionen, neuen Blogbeiträgen, Podcast-Folgen und freien Plätzen für meine Coachings.

Newsletter

Jetzt anmelden

Erfahre immer zuerst von Rabattaktionen, neuen Blogbeiträgen, Podcast-Folgen und freien Plätzen für meine Coachings.