Spirituell

Spirituelle Krise und Ego

Kennst du das auch von dir? Gerade eben noch hast du eine Balance in deiner persönlichen und spirituellen Weiterentwicklung gefunden und Zack hat dich die nächste Transformationswelle im Griff? Wir spüren dann wie aus dem Nichts, plötzlich angeschmissene innere Unruhe, Ängste und Unwohlsein. Ganz besonders die Menschen die sensibel oder hochsensibel sind.

Lass uns schauen warum das passiert. In den vergangenen Wochen und Monaten so Vieles verändert, das spürst du bestimmt auch. Selbst wenn jetzt das Meiste wieder seinen Gang geht, fühlt es sich anders an als zuvor. Es hat sich ganz sanft eine neue Sicht auf die Dinge eingeschlichen, ja regelrecht eine neue authentische Wahrnehmung. Jetzt versucht unser System immer wieder Updates mit der gewohnten alten Lebens-Form oder Sichtweise zu machen. Jedoch kann es nicht mehr in der alten Wahrnehmung ankern, es gibt das gewohnte Alte nicht mehr. Kein Wunder, dass wir uns in solchen Momenten, wie in einem
Schnellkochtopf fühlen. Diesen Begriff hab ich von Chuck Spezzano übernommen, im Zusammenhang mit den Energien und ihren Auswirkungen auf unseren Erwachensprozess. Es ist als würden unser System den gewohnten Halt nicht mehr finden…

Vor allem unser Ego, sprich unser Selbstbild, ist komplett aufgeschmissen. Jetzt ist es wichtig, dass wir unser Ego an seinen richtigen Platz stellen. Es hat seine Berechtigung als Diener, nicht als Herr. Immer wenn wir gestresst sind, diffuse Ängste haben, unruhig sind…hat unser Ego sich unbemerkt auf den Thron in unserem Leben gesetzt und regiert uns, treibt uns an. Es beschäftigt uns mit Schuldzuweisungen, Mangelgefühlen und Ängsten. Unser Ego lullt uns pausenlos ein, so dass wir wie ein Esel hinter der Möhre herlaufen und gar nicht bemerken welches Spiel da läuft…wir wissen nur eines, das Spiel ist verwirrend und fühlt sich unruhig an…

Hast du manchmal auch das Gefühl, du brauchst eine Pause von all deinen sorgenvollen inneren Haltungen, eine Pause von den Energien die deinen Erwachensprozess antreiben? In solchen Momenten können wir kurzfristig in eine spirituelle Krise abrutschen. dabei ist es völlig egal ob du den herkömmlichen spirituellen Weg verfolgst oder den der moderne Spiritualität. In uns tauchen dann Gedanken auf wie, „fuck“ was soll der ganze Scheiss mit dem Erwachen und der Transformation, ich will einfach nur noch meine Ruhe. Diese Gedankengänge können über Tage anhalten, manchmal beschleicht uns sogar die Sorge, wir könnten total auf dem Holzweg sein. All das Analysieren und achtsame Leben kann so anstrengend sein.

Wie können wir diese spirituelle Krisen meistern?

Tipp 1

In solchen Phasen, erlaube dir diese Krise, erlaube dir alles loszulassen und für eine Zeit einfach mal auszusteigen. Nimm den Druck heraus noch spiritueller, noch erleuchteter, noch besser werden zu müssen. Denn dieser Druck ist ein Energieräuber. Übernimm Verantwortung für deine Gefühle, denn es ist völlig in Ordnung, sich überfordert zu fühlen. Wir dürfen nicht unterschätzen, dass wir spirituelles Neuland betreten und in diesem kennt sich unser Ego nicht aus. Es kann die Zukunft nicht mehr vorhersagen und fühlt sich unsicher. Es hat Angst sich und uns nicht mehr schützen zu können.

Tipp 2

Ich nehme mein Ego in den Arm, wenn ich spüre dass es überfordert ist. Ich wiege es auf meinem Schoss, es darf Kind sein und sich in meiner mütterlichen Fürsorge erholen. Spätestens dann sitze ich wieder auf dem Thron in meinem Leben, und natürlich gehe ich den Weg der Spiritualität weiter. Ich hatte solche Situationen schon mehrfach im Laufe der Jahrzehnte. Der spirituelle Weg ist unfassbar anstrengend, unser Bewusstsein zu erweitern kann manchmal unmenschlich erscheinen, jedoch empfinde ich diesen Weg als uneingeschränkt lohnenswert. Für mich ist es der Weg Erfüllung zu finden und in Fülle zu leben.

Wenn du magst höre dir auch gerne „Unser Ego – Freund oder Feind“ aus meinem lebe glücklich Podcast an.

Höre dir die Episode unter diesem Link an.

Deine Linda
Spirituelles Erwachen - raus aus der spirituellen Krise - Linda Giese
Zurück zur Übersicht
Inspiration –

Von mir für Dich! Wähle aus diesen 3 Impulsen.

Tageskarte und mehr mit dem „Tarot der neuen Zeit“ ziehen.

Das „Beziehungsspiel“ verrät dir, wo du und dein Partner gerade zueinander stehen. Weitere Tarot-Legungen: „Tageskarte“, „Entwicklung im Beruf“ und „Keltisches Kreuz“.

Verwende dafür den Gutscheincode: „tageskarte“ und erhalte sie kostenlos.

Zieh deine Tageskarte

Deine „lebe glücklich“ Tagesinspiration

Du erhältst jeden Morgen eine persönliche, liebevolle und motivierende Nachricht von mir für deine Seele. Die Nachricht erhälst du per „Whatsapp“ oder „Facebook“ ganz nach deinem Wunsch.

Hol sie dir!

Tarot der Liebe

Möchtest du wissen, welche Chancen in Sachen Liebe deine Zukunft birgt? Stehen schwierige Entscheidungen in der Gegenwart an? Oder blockieren dich Schatten aus der Vergangenheit?  Ziehe 5 Tarotkarten und bestelle deine persönliche Deutung im Tarot der Liebe als PDF und erfahre Antworten innerhalb der nächsten Stunden.

zum Tarot der Liebe
Artikel –

Aus meinem Shop

Charm-Anhänger Wunscherfüllung

  • Talisman für die Wunscherfüllung
  • Charm in Torusform (Platonischer Körper)
  • Charm-Donut aus 925er Sterlingsilber
  • Für Ketten und Bänder
Jetzt bestellen

Die Geheimnisse der Heiligen Geometrie

  • Taschenbuch mit 144 Seiten von Linda Giese
  • Traditionelles Wissen der Heiligen Geometrie
  • Schutzsymbole
  • Energetische Formen & spirituelle Zeichen
Jetzt bestellen

Tarot der Neuen Zeit

  • 78 hochwertige Tarot Karten
  • Inklusive 70 seitigem Begleitbuch und Anleitung
  • Moderne Tarotkarten mit klassischen Motiven
  • Einzigartiges, noch nie dagewesenes Tarot
Jetzt bestellen
Newsletter

Jetzt anmelden

Erfahre immer zuerst von Rabattaktionen, neuen Blogbeiträgen, Podcast-Folgen und freien Plätzen für meine Coachings.

Newsletter

Jetzt anmelden

Erfahre immer zuerst von Rabattaktionen, neuen Blogbeiträgen, Podcast-Folgen und freien Plätzen für meine Coachings.