Spirituell

7 Merkmale an denen du deinen Seelenpartner erkennen kannst

Herzlich willkommen zu diesem Blogbeitrag, hier findest du deine Anleitung zum Seelenpartner erkennen:

  • Was zeichnet eine Seelenpartnerschaft aus?

  • Begegnet jeder seinem Seelenpartner?

  • Werde ich meinen Seelenpartner treffen?

  • Können wir uns in unserem Seelenpartner täuschen?

  • Checkliste: 7 Merkmale an denen du deinen Seelenpartner erkennst

  • Abschluss-Tipp – um meinen Seelenpartner zu erkennen und ihm zu begegnen? Mit Podcast-Empfehlung

Was zeichnet eine Seelenpartnerschaft aus?

Das Gefühl von verschmelzender Liebe, tiefem Vertrauen und einer unerschütterlichen Zusammengehörigkeit, zeichnet alle Seelenpartnerschaften aus. Meinungsverschiedenheiten und unterschiedliche Bedürfnisse kommen selten vor und wenn sie sich doch mal zeigen, wird harmonisch und verständnisvoll damit umgegangen. Zwischen Seelenpartnern herrscht eine auffällige Symbiose. Seelenpartner lachen viel, ihre Augen strahlen sich gegenseitig an und das auch nach vielen Jahren der Partnerschaft. Werden sie einmal von den Lebensumständen voneinander getrennt, finden sie auf fast magischen Wegen wieder zueinander und sind sofort wieder tief vertraut.

Begegnet jeder seinem Seelenpartner?

Viele Menschen wünschen sich für ihre Beziehung einen Menschen, mit dem sie sich blind verstehen, dem sie blind vertrauen können und sich bei ihm oder ihr zuhause fühlen. Einen Menschen der sie bedingungslos liebt und den sie bedingungslos lieben können. Die Sehnsucht der eigenen zweite Hälfte zu begegnen, ist so alt wie die Menschheitsgeschichte.

Sie ist der Motor aller Suche nach diesem einen Menschen, der wie ein bisher fehlendes Puzzleteil zu uns passt weil er oder sie zu uns gehört. Seelenverabredungen gibt es einige in unserem Leben, diese können mit Kindern, Verwandten und auch Tieren gelebt werden. Doch nicht jedem wird das Glück zuteil, eine Partnerschaft mit seinem Seelenpartner zu führen.

Werde ich meinen Seelenpartner treffen?

Menschen, die ihrem Seelenpartner begegnen werden, spüren dies meistens schon ein Leben lang. Sie fühlen, dass etwas bestimmtes im Leben fehlt. Selbst wenn sie eine Partnerschaft eingehen, fühlen Sie dass er oder sie nicht die Richtige ist. Diese Menschen begleitet ein subtiles Gefühl, ankommen zu wollen im Leben.

Können wir uns in unserem Seelenpartner täuschen?

Besonders wenn unsere Sehnsucht nach dieser besonderen Verbindung sehr groß ist, wollen wir glauben ihn oder sie gefunden zu haben. Nach einiger Zeit stellen wir fest, dass wir uns total im Anderen getäuscht haben. Streit, Enttäuschung und Verbitterung sind das Ende solcher Illusionen.

Doch haben wir uns häufig nicht im Anderen getäuscht sondern, wir haben die anfänglichen Zeichen falsch gedeutet. Hier findest du eine Checkliste, die dir unmissverständlich zeigt, ob dein Gegenüber dein Seelenpartner ist, oder nicht und du so deinen wirklichen Seelenpartner erkennen kannst!

Seelenpartner erkennen mit diesen 7 Merkmalen

  • Die Augen
    Seelenpartner erkennen sich in erster Linie über den Blick in die Augen. Es ist wie ein Wiedererkennen.

  • Das Herz
    Begegnungen mit dem Seelenpartner spüren wir sofort und unmissverständlich in unserem Herzen. Dein Herz ist erfüllt von tiefstem Glück, es scheint augenblicklich überzulaufen vor Liebe. Alle alten Enttäuschungen und Ängste scheinen umgehend geheilt.

  • Die Worte
    Du brauchst keine Worte von ihm oder ihr um deine Liebe zu fühlen. Doch wenn es Worte gibt, sind sie von beiden Seiten her sehr offen, tiefgründig und nah. Wenn ihr miteinander sprecht kommen die Worte von Herzen, oberflächliche Kommunikation findet keinen Raum.

  • Der Verstand
    Begegnest du deinem Seelenpartner, steht dein Verstand still, du brauchst keine Erklärungen und du hegst auch keinen Zweifel. Du weißt umgehend, dass dieser Mensch schon immer der Grund deiner Sehnsucht war.

  • Die Wahrnehmung
    Beide Teile der Seelenbegegnung spüren eine auffällige magnetische Hinwendung zum anderen. Diese ist in der Regel so intensiv und ungewöhnlich, dass eine Irritation darüber stark spürbar ist.

  • Die Zeit
    Bei deiner Begegnung mit deinem Seelenpartner, scheint die Zeit still zu stehen. Der Raum um euch herum spielt keine Rolle mehr und ist nicht mehr wahrzunehmen, außer euch beiden scheint nichts anderes zu existieren.

  • Die Berührung
    Berührt ihr euch, sagt diese mehr als tausend Worte. Die Berührungen sind sanft, liebend und gebend. Sie sind nicht fordernd und selbstsüchtig, sondern gebend und achtsam.

Abschluss-Tipp – um meinem Seelenpartner zu begegnen und zu erkennen?

Um unserem Seelenpartner zu begegnen, müssen wir lernen unser Herz öffnen. Nicht nur für unseren Seelenpartner, sondern generell für das Leben und auch mit einem offenen Herzen für dich selbst. Seelenpartner erkennen und begegnen sich fürs Leben, auf einer Frequenz des geöffneten Herzens fürs Leben.

Linda Giese_Lebe Glücklich Podcast_Potenzialentfaltung_233
Seelenpartner erkennen durch diese 7 Merkmale
Zurück zur Übersicht
Newsletter

Jetzt anmelden

Erfahre immer zuerst von Rabattaktionen, neuen Blogbeiträgen, Podcast-Folgen und freien Plätzen für meine Coachings.

Newsletter

Jetzt anmelden

Erfahre immer zuerst von Rabattaktionen, neuen Blogbeiträgen, Podcast-Folgen und freien Plätzen für meine Coachings.